Aus der Redaktion: Ein Liebster Blog Award rund um Fantasie und Bücher ^o^

Erneut wurde unsere kleine Hexenkater-Blog-Geschichte mit redaktionellen Auswüchsen für einen Liebster Blog-Award auserkoren. Daher einen lieben Dank an Bee and Book für diese wundervolle Nominierung und die grandiosen Fragen, die sich fast ausnahmslos um die Fantasie und die Wellt der Bücher drehen! ^.^

In diesem Sinne, auf in die neuen Abgründe der Tyrrin Hexenkater Redaktion! ^o^

Die Regeln:

1. Beantworte 11 Fragen! (Wie ihr wollt! ^.~)

2. Stelle 11 Fragen! (Klar! Alles machbar! ^.^)

3. Benenne 11 Blogger (mit weniger als 200 Lesern), die sich nun den Fragen stellen dürfen! (Doch, da finden wir schon welche! ^o^)

Die Fragen:

1. In welcher fiktiven Welt würdest du gerne Leben?

Mie: In Mittelerde! ^^ Obwohl es sicher auch andere verlockende Welten gibt, aber die ist mein Favorit. ^^

Platti: Die Scheibenwelt klingt auch sehr verlockend. ^.^

2. Welchen fiktiven Charakter würdest du gerne heiraten?

Mie: Im Moment steht Thorin Eichenschild noch ganz oben auf der Liste! ^^°

Platti: Himmel, wieso denn gleich heiraten? ^.^' Ich halte es aus heimischen Sicherheitsgründen mal ganz diplomatisch und nutze mein Recht als Autorin, und zwar in dem Sinne, dass ich mir zur Not immer etwas zurecht basteln darf, das meinen Vorstellungen und hier und da auch mal der Realität entspricht. ^.~

3. Ein Buch, dessen Ende du gerne ändern würdest?

Mie: Das darf ich nicht verraten, sonst würde ich vielleicht den einen oder anderen spoilern. Es ist aber eines von Tolkien. ^^° (Für die die es gelesen haben: Es ist Der Hobbit. ^^°)

Platti: Schwierig ... An und für sich versuche ich die Entscheidung des jeweiligen Autors zu akzeptieren, wobei ich bisher auch nie besonders mit einem Ende gehadert habe ... Spontan tendiere ich jedoch zum ersten Teil der Twilight-Saga - und das bitte so, dass danach Ruhe ist und uns Fortsetzungen erspart bleiben. (Im Ernst: Der erste Teil hat sich echt gut gelesen, aber dann ... ^.^')

4. Ein Buch, dessen Fortsetzung du nicht mehr abwarten kannst?

Mie: Hm... Das ist schwierig. Ich hab da grad eine Reihe von Ulrike Schweikert durchgelesen, die zwar ein rundes Ende hat, aber auch Potential für ein oder zwei Bücher mehr. Und ich finde es schade, dass der Knaur Verlag Darren Shans Dämonicon in Deutschland nicht weiter verlegt. (Das heißt ich muss meine Englischkenntnisse aus dem Keller holen.)

Platti: Das Labyrinth der träumenden Bücher Teil 2! Das ist so gemein, wenn man mitten in Teil 1 merkt, dass man gerade Teil 1 liest, weil man irgendwie nicht ausreichend Buch für so viel Geschichte in Händen hält. Oh, und wenn einen am Ende auch noch eine Entschuldigung des Autors erwartet, weil das Buch doch mehr ausgeufert ist als erwartet .... -.-*

5. Wer ist dein Hass-Charakter?

Mie: Oh... Das ist schwer... Mein Hasscharakter? Lasst mich nachdenken... *zum Bücherregal laufe* CERSEI LENNISTER! Jetzt fällt es mir ein! Genau die Trulla! >.< In den Büchern hab ich sie so oft verflucht! (Obwohl ich sagen muss, dass Lena Headley sie in der Verfilmung echt gut spielt!)

Platti: Ehrlich gesagt finde ich fiese oder schwer nachvollziehbar handelnde Charaktere interessant. Spontan fällt mir keiner ein, aber ich mag keine Charaktere (vor allem wenn es Hauptcharaktere sind), die immer nur rum jammern, das Daueropfer spielen und dann auch noch - oh Wunder - ihre innere Stärke nach langem Zureden entdecken. ^.^'

6. Kaufst du lieber neue oder gebrauchte Bücher?

Mie: Irgendwie kaufe ich lieber neue Bücher. Die riechen so schön. ^^ Sicher hat ein gebrauchtes auch einen gewissen Charme, aber da bin ich mir nie sicher, wer das schon in den Händen hatte. Ich nenne die Bücher lieber "meins". ^^

Platti: Ich tendiere eher zur Neuwahre. Es ist einfach faszinierend zu sehen, wie Bücher sich verändern, während man sie zum ersten mal liest. ^o^

7. Wenn du könntest (zum Beispiel einen Chronografen hättest), in welche Zeit würdest du springen und warum?

Mie: Ich würde man im "dunklen" Mittelalter vorbeischaun und nachsehen, ob es da wirklich so dunkel war. ^^

Platti: Die frühe Neuzeit ist auch sehr spannend. Mit meinem bisschen Wissen von heute, könnte ich das bestimmt für das eine oder andere Steampunk-Feeling sorgen. ^.~

8. Welches Buchcover würdest du am liebsten ändern, weil der Inhalt so toll ist aber die Gestaltung daneben gegangen ist?

Mie: Da muss ich wieder gucken gehen... Ich habe die ersten acht Bände zu Charline Harris´ "True Blood"-Serie stehen - im Original und die alten Cover sehen irgendwie viel zu niedlich aus, wenn man bedenkt, was da so alles abgeht. Aber seitdem die verfilmt wurden, gibt es die neueren Auflagen auch mit neuem Cover.

Platti: Ich mochte den Stil der frühen Terry Pratchett Buchcover sehr gerne. Das waren echt coole Zeichnungen. Allerdings hat sich vor ein paar Jahren das Design geändert ... *seufz*

9. Wie viele Bücher liest du ungefähr in einem Monat?

Mie: Das ist unterschiedlich. Je nach Zeitfaktor, Umfang und Spannung des Buches. Es gibt Autoren, die mich von der ersten bis zur letzten Seite fesseln und an anderen Büchern hänge ich wirklich mehrere Monate. Aber im Schnitt komme ich wohl auf 1-2.

Platti: Ähm .... So .... 0,5 oder so ...^.^'

10. Wie lange existiert dein Blog schon?

Mie: Wenn ich Tyrrin mitzähle: Den gibt es schon etwas über ein Jahr. Meinen eigenen (www.silberblute.jimdo.com) gibt es erst seit ein paart Wochen.

Platti: Joa ... etwas über ein Jahr Hexenkater und mein Autoren-Blogbuch alias "Platti Lorenz" ... Huch, der ist jetzt auch schon ein gutes Jahr online. ^^

11. Hast du ein Lieblingsbuch? Wenn ja, welches?

Mie: Diese Fragen sind immer so gemein! >.< Warum darf ich nur eines nennen? Okay, ich versuch's: DarrenShan-DerHerrDerRinge-DasLiedVonEisUndFeuer. Ich glaube das "Buch" ist im Moment der Spitzenreiter. ^^°

Platti: *gihi* "Sie" von Stephen King! "Du utschibutschi Schmutzfink!" ^o^

Unsere Fragen:

Die Idee mit den Büchern und der Fantasie ist an sich doch gar nicht so verkehrt ... Ein Grund mehr, dies bei unserer Fragerunde aufzugreifen! ^.^

Hier also unsere 11 kleinen Fragen, die im Rahmen unserer Liebster-Blog-Award-Nominierung beantwortet werden dürfen:

1. In welche Welt der Fantasy - sei es Buch, Film oder Fernsehserie - bist du mit 8 am liebsten geflüchtet?
2. Was war das erste Buch, dass du dir bewusst zum Lesen ausgesucht hast?
3. Warum legst du ein Buch aus der Hand und ließt es nicht mehr weiter?
4. Um welche Genres machst du - sei es mit Absicht oder instinktiv - einen Bogen?
5. Welche Eigenschaften sollte ein Protagonist haben, damit du das Buch, das du liest spannend findest?
6. Was machst du, um deine Fantasie für das Sammeln neuer Blog-Beiträge anzuregen?
7. Wie oft lässt du deiner Fantasie und deinen Gedanken freien Lauf?
8. Welche Geschichte hat dich am meisten überrascht?
9. Welche drei Bücher, willst du unbedingt noch lesen?
10. Wo stöberst du lieber nach frischem Lesestoff, in der Buchhandlung oder im Online-Laden?
11. Welches Buch ist dir aus der Schulzeit noch am besten in Erinnerung oder hat dich vielleicht sogar beeindruckt?

Wir nominieren und empfehlen:

1. Der kleine Bücherwurm: Hier erwartet euch ein richtig süßer Bücherblog mit Rezensionen und ganz viel Drumherum zum Thema Lesen. Und nur mal so als kleiner Geheimtipp: Behaltet den Adventskalender im Auge! ^.~

2. Natzes Leseecke: Und noch mehr Stoff für die Leseratten! Seit 2012 wird hier schon eifrig über Bücher aller Art gebloggt. Ihr seht, hier gibt es ganz, ganz viel zu gucken. ^o^

3. quilt-virus: Hier ist Nomen das Omen. Es geht um die Leidenschaft des Quilt-Nähens und vielseitige Nähmaschinen-Akrobatik. Ihr ahnt es schon, dies ist ein Blog, in den es sich einen Blick zu werfen lohnt. ^.^

4. by Andrea W.: So vielsagend der Name dieses Blogs auch sein mag ... Auch hier geht es um die Schlacht mit Nadel und Faden, die dann und wann in Taschen, Mützen und was man sonst noch so zu nähen pflegt ausufert. Daher von uns  die Empfehlung: Reingucken, stöbern und ggf. nachmachen! ^o^


Auch dieses Mal ist es euch natürlich freigestellt, das ganze Prozedere (auf Fragen antworten, neu stellen und weitere Blogger nominieren) im kompletten Paket durchzuziehen. Wir empfehlen euch liebend gerne unseren Lesern und freuen uns natürlich, wenn ihr unser Blog-Award-Päckchen aufgreift. ^.~

Eure Platti

Kommentare