Blogparade "Meine Katze, ihre Marotten und ich"
Tyrrin Hexenkater feiert den 3. Blog-Geburtstag

Wie schnell die Zeit vergeht ... *seufz* Da ist unser Hexenkater nun schon seit genau drei Jahren im World Wide Web und erlebt mit euch und uns zusammen ein Abenteuer nach dem nächsten ... ^.^

Tja, und weil wir unseren 3. Blog-Geburtstag ausgiebig mit euch feiern wollen, laden wir euch hier heute zu unserer ersten offiziellen Blogparade ein. Und welches Thema könnte sich dafür besser eignen als "Meine Katze, ihre Marotten und ich"? ^-^

Aber natürlich ist das noch nicht alles, denn wir verlosen unter allen Teilnehmern unser erstes "Tyrrin Hexenkater"-Accessoire und stellen aus den schönsten Beiträgen ein hübsches kleines eBook zusammen! Außerdem gibt es selbstverständlich wieder ein neues Hexenkater-Geburtstagsbild aus Mies Zeichenfeder. ^o^

Gleich erfahrt ihr mehr, aber soviel gehört sich noch vorweg: An unserer Blogparade teilnehmen könnt ihr nämlich bis zum 31. Oktober 2016. ^.~

Die 1. Tyrrin-Hexenkater-Geburtstags Blogparade mit Gewinnspiel

Lektion 16 oder
Licht ist nicht alles

„Csne vreje ...“, sagte jemand heiser. Kein Schimmer, was das zu bedeuten hatte. Ich war – wie auch Pichel – damit beschäftigt, mich unter einem offensichtlich sehr anhänglichen Haufen von Büchern hervor zu wühlen. Und kaum war mir dies gelungen, hatte ich sofort ganz andere Interessen.

Es roch nach Feuer. Außerdem wollte dieses eiserne Krachen und Kreischen partout kein bisschen nachlassen. Trotzdem war das noch lange nicht das Schlimmste. Denn anstatt heiß aufzulodern und einen rußigen Qualm abzusondern, zersprang etwas klirrend auf dem Boden und läutete damit eine frostige Kälte ein, die in einer weißen Wolke aufstob und uns die Luft zum Atmen raubte.

Die Gewinner unseres Sommer-Gewinnspiels!
Aus der Hexenkater Redaktion

Das lange Warten hat ein Ende! Die Gewinner unseres Sommer-Gewinnspiels stehen fest! ^o^

Bevor wir mit euch genauer in den Lostopf gucken, danken wir aber erst einmal allen Hexenkater-Fans, dies sich zum Teil sogar mit sehr, sehr lieben Worten an unserer Aktion beteiligt haben. ^-^

So, jetzt aber endlich ran ans Eingemachte! ^.~


Lektion 15 oder
Durch‘s Dunkel tritt mit Vorsicht

Klick und Klick.

Es quietschte leise. Ja, und wir bewegten uns – oder viel mehr dieser Tisch, auf dem wir saßen. Etwas an dem Licht veränderte sich, aber ich vermochte nicht so recht zu sagen, was es war. Etwas schleifte dumpf aneinander, so wie Holz an Holz, dachte ich. Es machte gierig Schnapp! Und dann ging es nur noch abwärts, rasend schnell und in das finsterste Schwarz hinein, das ich je gesehen habe.

Mit dem Hexenkater geht es abwärts!

Zur Unicon 41 mit dem Hexenkater!
Aus der Hexenkater-Redaktion

Ja, jetzt haben wir sie ja auch entdeckt. ^.~
Da wohnt Mie schon beinah drei Jahre in Kiel und wir erfahren erst auf diesem Nordcon, dass es in Kiel die Unicon quasi direkt vor der Haustür gibt! >.<

Ihr dürft jetzt also dreimal raten, wo wir am letzten Wochenende waren. ^-^

Tyrrin Hexenkater auf der Unicon 41 in Kiel